19.09.2017 - Verleihung des Steckkreuzes des Feuerwehr-Ehrenzeichens
Für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen oder bei der Bekämpfung von Bränden und sonstigen Notständen verleiht das Bayerische schoell_180917b.jpgStaatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr das Steckkreuz des Feuerwehr-Ehrenzeichens.

Vergangenen Samstag, den 16. September 2017, konnte Kreisbrandinspektor Andreas Schöll diese hohe Auszeichnung im Rahmen der Landesverbandsversammlung des LFV Bayern in Altötting aus den Händen von Innenminister Joachim Hermann entgegen nehmen.

Am gestrigen Montag gratulierten dazu auch Regierungspräsident Rainer Haselbeck, stellvertretender Landrat Josef Egger, Bürgermeister Josef Reiser, Bezirksverbandsvorsitzender Dieter Schlegl und Kreisbrandrat Nikolaus Höfler.

 

Auch wir sagen "HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH“

grp_kel_180917b.jpg
 Bildquelle: Regierung von Niederbayern